Den Herbstbalkon genießen, so lange es noch geht!

Heute war ich seit langem wieder beim Bauernmarkt einkaufen. Das Feldgemüse ist schon fast aufgegessen und mir fehlten noch Herbstblüher für den Balkon. Und das Altweiberwetter ist heute Morgen einfach grandios! Im Balkongarten kommt die Sonne jedoch leider nicht mehr wirklich hin. Trotzdem genieße ich die Zeit darauf, solange es noch geht!

Das Wintergemüse und die Erdbeeren sind noch am Wachsen, dafür konnte ich heute am Markt ein paar Farbtupfer ergattern. Was ich an meinem Balkon besonders liebe, ist die Möglichkeit, die Wäsche draußen aufzuhängen. Heute ist noch ein guter Tag dafür, aber wer weiß, wie lange es noch geht. Natürlich darf Futter für die Meisen nicht fehlen. Dafür habe ich eine große getrocknete Sonnenblume vom Feld mitgebracht. Und abends gibt es noch ein wenig Beleuchtung.

Ich wünsche dir jedenfalls noch ein wunderschönes Altweibersommer-Wochenende!

[Werbung in eigener Sache] Falls du mehr über das Glück und Glücklichsein erfahren möchtest, dann schau dir doch mein Buch „Sudern verboten! Denn Glück ist Einstellungssache!“ näher an.

ABONNIERE DEN NEWSLETTER: Sobald ein neuer Blogbeitrag erscheint, erfährst du es sofort!

4 Gedanken zu „Den Herbstbalkon genießen, so lange es noch geht!

Schreibe eine Antwort zu Anonymous Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s