Mondfest mit Supermond – ab Beltane ist der Sommer nicht mehr weit

Morgen, am 5. Vollmond nach Yule, ist Walpurgisnacht, im keltischen Jahreskreis auch Beltane genannt. An diesem Tag wurde früher der Beginn des Sommers gefeiert. Heutzutage werden Maibäume aufgestellt und eine Blumenkönigin auserwählt. Ob Hexensabbat oder der Tanz um den Maibaum, ob am 5. Vollmond oder in der Nacht vor dem 1. Mai, um Beltane ranken … Mondfest mit Supermond – ab Beltane ist der Sommer nicht mehr weit weiterlesen

Ostara, die Frühjahrstagundnachtgleiche oder einfach nur den Frühlingsbeginn feiern

In vergangenen Zeiten war das Leben im Einklang mit der Natur und ihren Zyklen lebensnotwendig. Denn wer den Zeitpunkt von Aussaat und Ernte verpasste, war von lebensbedrohlichen Nöten betroffen. Aus diesem Grund wurde dem Jahreszeitenwechsel und anderen wichtigen Fixpunkten im Jahreskreis alljährlich gebührend Beachtung geschenkt. Einer davon war der Frühlingsbeginn, an dem einst die Göttin … Ostara, die Frühjahrstagundnachtgleiche oder einfach nur den Frühlingsbeginn feiern weiterlesen