Gewöhnliche Vogelmiere – Unkraut und Wildpflanze zugleich

Aktuell sehe ich gerade viel Vogelmiere in den urbanen Vorgärten bei uns an der Straße. Das Wildkraut breitet sich breitflächig aus und ist nicht selten als Unkraut im Gemüsebeet zu finden. Wenn du keines hast, dann sammle die Vogelmiere doch einfach wild. Sie schmeckt nicht nur wunderbar, sondern ist auch noch eine nützliche Heilpflanze. Wo … Gewöhnliche Vogelmiere – Unkraut und Wildpflanze zugleich weiterlesen

Behaartes Schaumkraut als Gewürzkraut sammeln

Das Behaarte Schaumkraut bringt dir eine leicht scharfe Würze, wenn du deinen Salat damit aufpeppst. Wegen der harntreibenden Wirkung eignet sich das Wildkraut auch prima für die Frühjahrskur in der grünen Suppe oder dem Smoothie. Wo es wächst und wie du es erkennst, verrate ich dir hier! Eine Pflanze für die Wildkräuterküche Das Behaarte Schaumkraut … Behaartes Schaumkraut als Gewürzkraut sammeln weiterlesen

Der Löwenzahn blüht – essbare Wildpflanze vom Feinsten

Der April ist einer meiner Lieblingsmonate, wenn es um das Sammeln von essbaren Wildpflanzen geht. Denn jetzt blüht der Löwenzahn! Löwenzahn zum Essen sammeln Eigentlich darf kein Jahr vergehen, ohne, dass ich mir einen ordentlichen Vorrat an Löwenzahn-Honig zulege. Vom Löwenzahn kann man die Blätter in den Salat tun, aus den Wurzeln Gemüselaibchen zubereiten und … Der Löwenzahn blüht – essbare Wildpflanze vom Feinsten weiterlesen